Deutsch Polski
Datenschutz

Datenschutz

Als Anbieter dieses Internetauftritts unterliegt Rechtsanwalt Holm den gesetzlichen Bestimmungen des Telemediengesetzes (TMG) und der datenschutzrechtlichen Bestimmungen, wie des Bundesdatenschutz-gesetzes (BDSG).
In der nachfolgenden Erklärung geben wir einen Überblick darüber, auf welche Art und Weise der Schutz der personenbezogenen Daten auf diesem Internetauftritt gewährleitet wird.

Personenbezogenen Daten
Gemäß § 3 Bundesdatenschutzgesetz sind die personenbezogenen Daten „…Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person (Betroffener)“. Das sind unter anderem der Name, Anschrift, Telefonnummern, IP- Nummer usw.

Cookies
Alle Cookies werden von uns täglich gelöscht. Eine anderweitige Speicherung erfolgt nicht.

Nutzung der Internetseiten
Ihre übermittelten Angaben werden nicht auf Internetservern, sondern nur lokal gespeichert. Der Zugriff ist nur den von Rechtsanwalt Andreas Holm ausdrücklich dazu ermächtigten Personen möglich.
Sollten während der Übermittlung die Daten durch unseren Provider gespeichert werden, verweisen wir auf dessen Datenschutzhinweise.
Von allen durch unseren Provider gespeicherten Daten, die eine Individualisierung zulassen, wird durch uns keine personalisierte Verwertung durchgeführt. Solche Daten sind beispielsweise die IP-Adressen, Datum und Uhrzeit der betrachteten Seiten. Sollten wir eine statistische Auswertung vornehmen, werden hierzu ausschließlich anonyme Datensätze verwendet.

Keine Weitergabe personenbezogener Daten an Dritte
Personenbezogenen Daten werden ohne Ihr ausdrückliches Einverständnis nicht an Dritte weitergegeben.
Werden im Rahmen der Auftragsdatenverarbeitung Daten an Dritte weitergegeben, so sind diese ebenfalls an das TMG, das BDSG oder andere datenschutzrechtliche Bestimmungen gebunden.

Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass wir zur Übermittlung Ihrer persönlichen Daten an eine auskunftsberechtigte Stelle verpflichtet sind, soweit ein entsprechender gerichtlicher Beschluss vorliegt oder dieses gesetzlich vorgeschrieben ist.

Auskunftsrecht
Sie können jederzeit schriftlich oder per E-Mail eine Auskunft über Ihre uns überlassenen personenbezogenen Daten verlangen, die auf dem von uns genutzten Server gespeichert sind. Ihr Auskunftsrecht umfasst die Herkunft der Daten, den Empfänger sowie den Zweck der Speicherung.

Widerrufsrecht
Sollten Sie uns personenbezogenen Daten überlassen haben, so haben Sie jederzeit das Recht die Löschung dieser Daten zu verlangen oder der Speicherung widersprechen. Eine Ausnahme bilden die Abrechnungsdaten oder Angaben, die für buchhalterische oder steuerliche Zwecke verwendet werden.
Für die Ausübung Ihres Widerrufsrechts übersenden Sie eine E-Mail an: holm@ra-holm.de.

Fragen und Kommentare
Sollten Sie noch Fragen, Anregungen oder Kommentare zum Thema Datenschutz haben, schreiben Sie einfach jederzeit eine E-Mail an den verantwortlichen RA Andreas Holm.
 

Rechtsanwalt Mannheim, Rechtsanwalt Andreas Holm Mannheim, polnischer Rechtsanwalt Mannheim, polnischsprachiger Anwalt Mannheim Vertragsgestaltung, Forderungsbeitreibung Inkasso Mannheim, Verkehrsrecht Unfall Schadensregulierung Rechtsanwalt Mannheim, Mietrecht Rechtsanwalt Mannheim, Familienrecht Scheidung Anwalt Mannheim, Unterhalt, Werkvertragsrecht, Beratung auf polnisch, Kaufrecht, polnische Kooperationspartner Mannheim